Viele Tage Ausbildung, lange Phasen des Lernens und am Tag der Prüfung ein BLACKOUT? Viele Male gelesen, aber nichts gespeichert?

Die Möglichkeit durch Hypnose das Lernen zu verbessern ist Ihnen sicher bereits bekannt. Es gibt auch weitere Möglichkeiten und Wege, wobei mentales Training Sie oder Ihre Kinder beim Lernen unterstützen kann. Auch bei der Prüfungsvorbereitung und der Beseitigung von Prüfungsangst / Lampenfieber ist Hypnose häufig ein hilfreicher Schritt zum Erfolg.

Von großer Bedeutung ist hierbei, dass die Suggestionen fachgerecht auf die Bedürfnisse des Lernenden angepasst werden und eine starke Motivation erzielt wird. Dabei gilt es, alle Lernblockaden zu erkennen und zu beseitigen.

Weiterhin ist es häufig ein Ziel, den zu lernenden Stoff schneller und sortierter aufzunehmen und abzuspeichern. Die Merkfähigkeit und auch die Art der Speicherung können ebenfalls durch “ Lernhypnose “ verbessert werden. Entwicklungen von persönlichen Lernstrategien sind hierbei sehr sinnvoll.

Auch der Einsatz von Tiefenentspannung vor oder zwischen den Lernphasen fördert die Aufnahmefähigkeit und die Lernmotivation jedes Einzelnen. Lernen Sie mit vollem Selbstvertrauen und nutzen Sie Ihr gesamtes Potenzial.

Ein paar kleine Tipps zum besseren Lernen:

  • Machen Sie öfter mal eine Pause und lassen Sie das Gelernte sacken
  • Achten Sie auf gesunde vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung
  • Vermeiden Sie Stress
  • Gönnen Sie sich ausreichend Schlaf
  • Schaffen Sie ausreichend Ausgleichsmöglichkeiten

Besser Lernen / Superlearning

Zertifiziert im Deutscher-Hypnose-Verband

HYPNOSE Competence Center

So erreichen Sie das Hypnose Center in Lingen
Hypnose und Coaching Lingen - Emsland
Praxis-für-Hypnose
Hypnose-Banner-black